Games.ch

Saints Row 4

"Saints Row: Gat Out Of Hell": Neue Informationen bekannt

News Katja Wernicke

Über den offiziellen PlayStation Blog hat Deep Silver Volition neue Details zur Standalone-Erweiterung „Saints Row: Gat Out Of Hell“ für „Saints Row 4“ angekündigt. Diese erscheint am 27. Januar 2014 für PC, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One und Xbox 360.

„Die Fans haben sich gefragt: wohin können wir überhaupt noch gehen, nachdem die Saints das bekannte Universum erobert haben? Saints Row: Gat Out Of Hell ist unsere Antwort. Johnny Gat und Kinzie Kensington brechen zu einer Quest auf, um den Göttlichen Herrscher des Universums von Hell’s teuflischer Stadt New Hades zu retten. Nachdem sie sich mit dem früheren Feind, Dane Vogel, verbündet haben, erfahren sie, dass The Boss gezwungen werden wird, Satans Tochter zu heiraten. Die Saints müssen die von Dämonen befallene Stadt erobern und ihren Freund retten, bevor es zu spät ist“, so Kate Nelson von Deep Silver Volition.

„Saints Row: Gat Out Of Hell“ ist dementsprechend ein Epiloge zu „Saints Row IV“, bei dem Spieler zum ersten Mal allein als ihre Lieblingssaints Johnny Gat und Kinzie Kensington, oder aber kooperativ mit einem Freund spielen können. Die Erweiterung bietet zudem eine Open-World-Sandbox, bei welcher der Spieler die Story so vorantreibt, wie es ihm gefällt: es können Medaillen für Aktivitäten gesammelt, Umleitungen vervollständigt oder versteckte Schätze gefunden werden. Das Erkunden und Erobern der Stadt sowie das Töten von Schurken ist natürlich ein weiterer grosser Bestandteil.

„Unsere brandneue Stadt New Hades hat fünf unterschiedliche Inseln, inklusive einem unfruchtbaren Ödland eines uralten Krieges, eine hoch aufragende City für die Elite von Hell, und überfüllte Slums gebaut für das schlimmste Leiden. Diese neue Umgebung zielt besonders auf eine unserer neuen übernatürlichen Kräfte ab: engelhafter Flug! Mit engelhaften Flügeln werden unsere Saints die Reihen von Hells Armeen terrorisieren, von Knöchel beissenden Kobolden bis hin zu riesigen Erz-Dämonen. Superkräfte kehren zurück mit übernatürlichen Twists von dämonischen Befehlen zu tödlichen heiligen Auren. Es gibt ein neues Arsenal an gefährlichen Waffen, wie auch die 7 Legendary Deadly Weapons – jede eine verdrehte Verkörperung einer der 7 Todsünden! Die Fans werden möglicherweise auch einen Abschluss für ehemalige Freunde (und Feinde) finden!“

Kommentare