Games.ch

Über Saints Row 5 wird im nächsten Jahr gesprochen

Marke ist sehr wichtig

News Michael Sosinka

Wie wir wissen, wird an einem neuen "Saints Row"-Spiel gearbeitet, doch darüber wird erst im Jahr 2020 gesprochen.

Screenshot

THQ Nordic hat schon im August 2019 bestätigt, das Volition an einem neuen "Saints Row"-Spiel arbeitet (vermutlich "Saints Row 5"), aber Details wurden bis heute nicht genannt. Laut dem CEO von Koch Media (gehört zu THQ Nordic), Klemens Kundratitz, wird im nächsten Jahr darüber gesprochen: "Saints Row liegt uns sehr am Herzen, und wir werden nächstes Jahr darüber sprechen. Im Moment wollten wir nur die Kunde verbreiten, dass es kommt und grossartig sein wird."

Obwohl "Saints Row" und "Agents of Mayhem" im selben Universum angesiedelt sind, soll "Saints Row" so bleiben, wie es ist. Dazu Klemens Kundratitz: "Saints Row ist Saints Row. Die beiden Spiele sind sicherlich ähnlich, aber sie sind auch völlig unterschiedlich. Mit Volition haben wir die Schöpfer aller Saints Row-Spiele als internes Studio. Sie werden sich von nichts anderem ablenken lassen, um unser nächstes Spiel in diesem wichtigen Franchise zu entwickeln."

Kommentare