Games.ch

Shadow Man Remastered für PC erschienen

Launch-Trailer zur Neuauflage

News Video Michael Sosinka

Valiant Entertainment und die Nightdive Studios haben "Shadow Man Remastered" für den PC (Steam, GOG und Epic Game Store) veröffentlicht, das im Launch-Trailer zu sehen ist. Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Shadow Man Remastered

  • Er kommt und er verfolgt Verbrecher in der Geisterwelt und in der realen Welt. Er ist besessen und trägt eine Voodoo-Maske in der Brust und Kabel im Rücken. Shadow Man kommt und verfolgt das Böse auf der Seite der Lebenden und auf der Seite der Toten. Um eine Apokalypse aufzuhalten. Um deine Seele zu retten.

Neue Inhalte

  • Drei neue Level: „Summer Camp, Florida“ (Tag und Nacht), „Salvage Yard, Mojave Desert“ (Tag und Nacht) und „Asylum Station 2 – Experimentation Rooms“
  • Neue Audioinhalte vom Komponisten des Originalspiels, Tim Haywood
  • Neue Musik und Soundeffekte für die erneuerten Level und Sprachdialoge in den Leveln

Aktualisierte Grafik

  • Wechsle zwischen den ursprünglichen Texturen und den neuen hochauflösenden Texturen
  • HD-Texturen für alle Level und Objekte
  • Nvidia-Texturen für die Intro-Sequenz
  • HUD und Inventar-Symbole in HD sowie ein neues Symbol für die Shadow Gun
  • Nicht verwendete Animationen wurden wiederhergestellt
  • Verschiedene reduzierte und zensierte Modelle aus den Original-Leveln wurden wiederhergestellt
  • N64-Gad-Icons

Gameplay-Verbesserungen

  • Neues Waffenmenü zur schnelleren Waffenwahl bei verlangsamter Zeit
  • Verbesserte Steuerung
  • Verbesserte zerstörbare Objekte dank Bullet Physics
  • Automatisches Zielen
  • Optimierte/verbesserte KI
  • Neuordnung der Level entsprechend dem ursprünglichen Konzept
  • Zahlreiche Fehlerbehebungen in jedem Level des gesamten Spiels, darunter objektbezogene und geometrische Fehlerbehebungen
  • Textkorrekturen für Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch

Neue Gegner

  • Yort, Yort Floater, Seraph Queen, Seraph, Dead Worm, nicht verwendeter Zombie in Station 2 und der einarmige „Tenement“-Zombie.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare