Games.ch

Skate 4-Team bekommt Verstärkung

Ehemaliger Xbox Live-Chef als General-Manager

News Michael Sosinka

Das EA-Studio in Vancouver, das sich um die Entwicklung von "Skate 4" kümmert, hat mit Dan McCulloch einen neuen General-Manager erhalten.

Screenshot

Das "Skate 4"-Team hat einen sehr grossen Namen dazu bekommen. Dan McCulloch, der ehemalige Leiter von Xbox Live und langjähriger Microsoft-Veteran, ist jetzt bei Electronic Arts. Er übernimmt im zuständigen Studio die Rolle des General-Managers.

"Ich bin seit über einem Jahrzehnt ein grosser Fan von Skate und jetzt fühle ich mich geehrt, Teil dieser erstaunlichen Community zu sein. Haltet in Zukunft Ausschau nach weiteren Informationen," so Dan McCulloch auf Twitter. Wann "Skate 4" erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentare