Games.ch

Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans als 90th Anniversary Edition

Im Dezember 2019 für PC, PS4 & Switch

News Release-Termin Michael Sosinka

Im Dezember 2019 wird die "Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans - 90th Anniversary Edition" in den Einzelhandel kommen.

Screenshot

Zum 90. Geburtstag des verstorbenen Film-Helden Bud Spencer wird die Prügel-Hommage "Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans" als "90th Anniversary Edition" für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch veröffentlicht, exklusiv im Einzelhandel. Das wird am 13. Dezember 2019 geschehen und man darf sich neben dem Spiel auf zwei gedruckte Autogrammkarten sowie ein Poster freuen.

Zum Spiel heisst es: "In Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans können Fans noch einmal wundervolle, actionreiche Stunden mit ihren Idolen Bud Spencer und Terence Hill erleben, indem sie sich durch die abwechslungsreichen Abschnitte des Sidescrollers prügeln. Ob im Western Saloon, Miami Downtown oder am Jahrmarkt, überall werden Erinnerungen an das legendäre Duo und ihre grandiosen Filme wieder wach. Die Spezialattacken wurden dem Prügelduo selbstverständlich auf den Leib geschneidert: Während Buds Dampfhammer die Schurken ungespitzt in den Boden rammt, verpasst Terence seinen Gegnern eine immer schneller werdende Serie an Backpfeifen. Aufgelockert wird das Gameplay durch verschiedene Minispiele, für Spielspass zu zweit sorgt der lokale Koop-Modus."

Es wird ergänzt: "Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans bietet genau das, wofür Fans die Filme lieben: aufwändig inszenierte Prügel-Orgien, die im farbenfrohen Retro-Design im 16-Bit-Stil in Szene gesetzt wurden und den beiden Helden Tribut zollen. Auch akustisch kommen Fans dank der lizenzierten Original-Musik, u.a. von Oliver Onions voll auf ihre Kosten. Zudem spart Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans nicht mit den für damalige Filme typischen Soundeffekten sowie zahlreichen Anspielungen auf einige der bekanntesten Filme des Duos wie Die rechte und die linke Hand des Teufels, Zwei Asse trumpfen auf oder Die Miami Cops."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare