Games.ch

Dev-Diary zu Streets of Rage 4

Behind the Gameplay

News Video Michael Sosinka

Der Arcade-Brawler "Streets of Rage 4" ist heute im informativen "Behind the Gameplay"-Entwickler-Video zu sehen.

Dotemu, Lizardcube und Guardcrush Games haben das acht Minuten lange "Behind the Gameplay"-Dev-Diary zum Arcade-Brawler "Streets of Rage 4" veröffentlicht. Die Entwickler gehen darin auf ihren Titel ein und sprechen unter anderem über ihre Inspirationen. "Streets of Rage 4" wird im Jahr 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen.

"Streets of Rage 4" soll klassisches Gameplay mit brandneuen Mechaniken vermischen. Zudem wird eine schicke Grafik versprochen, die vollständig von Hand gezeichnet ist. Gespielt wird entweder alleine oder im Koop, während Axel und Blaze als spielbare Chartaktere zurückkehren.

Quelle: gematsu.com

Kommentare