Games.ch

Retro-Charaktere in Streets of Rage 4

Neuer Trailer stellt sie vor

News Video Michael Sosinka

In "Streets of Rage 4" werden Charaktere aus früheren Ablegern spielbar sein, sogar in ihrem ursprünglichen Pixel-Look.

Dotemu, Lizardcube und Guard Crush Games haben angekündigt, dass in "Streets of Rage 4" 12 Charaktere aus früheren Serienablegern enthalten sein werden, mit ihrem originalen Pixel-Look und den dazugehörigen Moves. Die Kämpfer können freigeschaltet werden und sie sind ausserdem im neuen Trailer zu sehen. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass man auf die Hintergrundmusik aus "Streets of Rage" und "Streets of Rage 2" umschalten kann.

Dotemu hat ausserdem klargestellt, dass der 23. April 2020, der heute im eShop aufgetaucht ist, weder final noch bestätigt ist. Das Datum soll nicht korrekt sein, aber "Streets of Rage 4" wird dennoch "bald" für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen, heisst es.

Kommentare