Games.ch

TwitchCon Europe in Amsterdam abgesagt

Coronavirus zu grosses Risiko

News Michael Sosinka

Die TwitchCon Europe in Amsterdam wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt. Sie hätte Anfang Mai 2020 stattfinden sollen.

Screenshot

Die TwitchCon Europe in Amsterdam wurde abgesagt, da das Coronavirus ein zu grosses Risiko darstellt. Das Event hätte am 2. und 3. Mai 2020 stattfinden sollen. "Wir haben die Bedenken hinsichtlich des Coronavirus beobachtet und nach Abwägung der potenziellen Gesundheitsrisiken für unsere Community die unglaublich schwierige Entscheidung getroffen, die TwitchCon Amsterdam abzusagen," so die Veranstalter.

Das weitere Statement: "Die TwitchCon ist das beste Wochenende, um ein Twitch-Fan zu sein. Zu sagen, dass wir enttäuscht sind, dass ihr nicht in der Lage sein werdet, die Show zu geniessen, die wir für euch aufgebaut haben, ist eine massive Untertreibung. Aber die Gesundheit und Sicherheit unserer Community, unserer Mitarbeiter und aller anderen, die an der Durchführung der TwitchCon beteiligt sind, hat wie immer oberste Priorität." Der Preis für die Tickets wird erstattet.

Kommentare