Games.ch

Warcraft 3: Reforged erscheint noch dieses Jahr

Neue Features gestrichen

News Michael Sosinka

"Warcraft 3: Reforged" wird zwar noch in diesem Jahr erscheinen, allerdings hat Blizzard Entertainment zahlreiche neue Features gestrichen.

Screenshot

Blizzard Entertainment hat bekräftigt, dass "Warcraft 3: Reforged" im Dezember 2019 erscheinen wird. Allerdings wurden teilweise aufwändige neue Features gestrichen. So wird man die Original-Story nicht mehr verändern, die Anpassungen erleben sollte, um eine bessere Verbindung zu "World of Warcraft" zu erstellen. So sollten unter anderem einige der wichtigen Charaktere ausgebaut werden. Auch die komplett neuen Sprachaufnahmen wurden gestrichen.

Robert Bridenbecker, Executive Producer und Vice President der Classic-Games-Sparte, sagte das die Veränderungen bei Fans auf wenig Gegenliebe gestossen sind. Deshalb halten sich die Entwickler am Original. Selbst die überarbeiteten Zwischensequenzen wurden gestrichen. Es wird höchstens neue Kameraperspektiven geben, die an der grundlegenden Präsentation nichts ändern sollen. Immerhin bleibt der einfache Schwierigkeitsgrad.

Kommentare