Games.ch

Webcam C922 Pro Stream (Logitech)

Forum

Allgemeine Diskussion

Kann man den Hintergrund ein "Blur" effect zuweisen in OBS (OpenBroadCaster) das währe sick. :D

06. Feb / 12:03 Kevin [Gast 38]

Lieber Herr Wimmeroth. Ich bin definitiv nicht der Meinung das diese Webcam so gut ist wie in Ihrem Bericht geschrieben. Ich als "Streamer" besitze alle 3 Varianten dieser Webcams. Die C920, C920-C sowie die C922. Diese Kamera ist ein versuch von Logitech weiter in den Markt vor zu dringen ohne erkennbare Verbesserungen. Warum? Die Möchtegern "Green Screen" variante dieser Software die den Hintergrund "löschen" soll, ist absolut nicht brauchbar. Bei mehreren Streamern wie auch mir, wurden Teile des Kopfes abgeschnitten oder einfach nur mehrere "teile" des Hintergrundes ausgeblendet. Nebenbei muss erwähnt werden das wir eine Semi-Professionelle Studio-Beleuchtung haben. Die 60 schönen FPS sind nicht zu gebrauchen, da das ganze Bild einfach nur noch schwammig und sehr unscharf wird. Diese Cam hat absolute keinen Mehrwert gegenüber der C920. Das Stativ ist ein kleines Plus in dem ganzen Paket. Ich möchte diese Cam hier nicht schlechtmachen, allerdings muss ich leider sagen, dass man mit einer C920 genauso zufrieden ist wie mit einer C922. Die C922 kostet allerdings ungefähr 120 CHF, wobei die C920 ca 80 CHF kostet.

Meine Empfehlung hier wäre ganz klar die C920 denn, wenn man die Kaufabsicht hat das ganze mit den 60FPS zu testen oder den Hintergrund mal Ausblenden möchte, wird man mit der C922 leider nur enttäuscht.

13. Dez 2016 / 11:12 Guest

Hallo lieber Gast. Erst einmal: Ich finde es Klasse, dass Sie sich mit dem Test auseinander gesetzt haben und ihre Meinung schreiben. Ja, im Bezug auf die "Green Screen"-Funktion gebe ich ihnen recht. Die ist bestenfalls suboptimal und keineswegs profi-tauglich. Habe ich so auch zum Ausdruck gebracht, vielleicht ein wenig freundlicher verpackt :-). Und im Fazit stimme ich ja ebenfalls zu, dass es - ausser dem Stativ - tatsächlich keine dramatischen Vorteile gibt. Allerdings konnte ich bei meinem Test bei 60 FPS (720p) keine "Schwammigkeit" feststellen. Die Bilder waren - die entsprechende Beleuchtung vorausgesetzt - scharf. Undbei Full HD sind eben auch nur 30 FPS drin. Richtig ist: Wer ein älteres Modell hat und zufrieden ist, hat keine Veranlassung innerhalb der Marke zu wechseln. Viele Grüsse - Uli

16. Dez 2016 / 12:28 Ulrich Wimmeroth

Neues Thema

Themen

Kommentare

Letzter Beitrag 06. Feb / 12:03