Games.ch

Spannende Xbox-Updates in Aussicht gestellt

Das war erst der Anfang

News Michael Sosinka

Microsoft hat durchblicken lassen, dass in diesem Jahr an vielen Verbesserungen und neuen Features für die Xbox Series X/S gearbeitet wird.

Microsoft hat spannende Updates und neue Features rund um die Xbox-Plattform in Aussicht gestellt. Der Director of Program Management, Jason Ronald, sagte zum Beispiel, dass in den nächsten Monaten einige Ankündigungen gemacht werden. Der Director of Programming, Larry Hryb, ergänzte, dass da noch viele Dinge kommen werden, er aber noch nichts darüber verraten kann.

Als Team sind wir einfach nur begeistert von dieser ersten Reaktion der Fans auf der ganzen Welt. Zum Launch sagen wir intern ständig, dass dies wirklich erst der Anfang ist. Wir haben eine Menge wirklich aufregender Dinge in der Pipeline, die in den kommenden Monaten und Jahren passieren werden," so Jason Ronald. "Wir arbeiten auch sehr eng mit wichtigen Spiele-Entwicklern aus der gesamten Branche zusammen, um alle Next-Gen-Funktionen, die wir in die Xbox Serie S und Serie X eingebaut haben, voll auszuschöpfen."

Er setzte fort: "Wir freuen uns wirklich darauf, im Laufe des Jahres und kurz vor den Feiertagen mehr Details über die Entwicklung zu verraten und darüber, wie du die Vorteile dieser Next-Gen-Plattformen wirklich nutzen kannst. Der Chef der Plattform-Entwicklung sagte, dass sein Team nach dem Launch der Xbox Series X und S im vergangenen November eine längere Pause eingelegt hat, und dass er dies als Gelegenheit sah, sich zurückzulehnen und einfach auf die Community zu hören und zu erfahren, wie die Leute die Konsolen nutzen, was sie begeistert und in welchen Bereichen wir uns verbessern können. Jetzt, wo das Team zurück ist, beginnen wir mit der Veröffentlichung einer Reihe von Updates."

Zu den nächste Verbesserungen sagte er: "In den kommenden Monaten werden wir die Xbox-Mobile-App aktualisieren, um Dinge wie Achievements hinzuzufügen. Und dann andere Bereiche, auf die wir uns wirklich konzentrieren. Während wir über die Konsolen-Erfahrungen nachdenken, haben wir auf das Feedback über Verbesserungen des Broadcastings als Beispiel gehört. Eine andere Sache ist das Sharing-Erlebnis und die Qualität von Dingen wie Game-DVR. Dann habe ich vorhin erwähnt, dass wir seit dem Launch das Quick-Resume für noch mehr Titel ermöglichen. Wir haben auch das Feedback gesehen, dass die Leute besser verstehen wollen, wie Quick-Resume funktioniert und mehr Kontrolle über das Erlebnis haben wollen. Das sind alles Bereiche, die wirklich hohe Priorität für uns haben, da wir uns in den kommenden Monaten mit zukünftigen Updates befassen werden. Man wird einige dieser Erfahrungen schon bald in den Insider-Tests sehen können."

Kommentare