Games.ch

Charakter-Trailer zu XCOM: Chimera Squad

Team wird vorgestellt [Update 2]

News Video Michael Sosinka

2K Games und Firaxis Games zeigen uns mehrere Charakter-Trailer zum rundenbasierte Taktik-Spiel "XCOM: Chimera Squad".

2K Games und Firaxis Games haben mehrere Charakter-Trailer zu "XCOM: Chimera Squad" veröffentlicht, in denen das Team vorgestellt wird. Es sind Blueblood, Verge, Godmother und Terminal. "XCOM: Chimera Squad", das am 24. April 2020 für den PC erscheinen wird, liefert eine komplett neue Geschichte sowie eine rundenbasierte und taktische Kampferfahrung im "XCOM"-Universum. "Nach Jahren der Fremdherrschaft hat die Menschheit den Krieg um die Erde gewonnen. Aber als die Herren den Planeten verliessen, liessen sie ihre ehemaligen Soldaten zurück. Und jetzt, fünf Jahre nach der Handlung von XCOM 2, arbeiten Menschen und Aliens zusammen, um eine Zivilisation aus Kooperation und Koexistens aufzubauen," heisst es.

Die weitere Spielbeschreibung: "Willkommen in der City 31, einem Modell des Friedens in einer post-invasiven Welt. Allerdings scheinen nicht alle Erdenbewohner diese Allianz aus verscheidenen Spezien zu begrüssen. Chimera Squad, ein Elitetrupp aus Mensch- und Alieneinheiten, muss zusammen gegen die Untergrund-Bedrohungen kämpfen, die im Begriff sind, die Stadt ins Chaos zu führen. Deine Einheiten sind einzigartig: Jede von ihnen ist mit besonderen taktischen Fähigkeiten ausgestattet und alle haben jeweils unterscheidliche Motivationen, der Chimera Squad beizutreten. Stelle Team-Mitglieder gezielt auf, um den Gefahren, die in der City 31 lauern, auf den Grund zu gehen und sie zu bekämpfen. Führe die Chimera Squad zu einer neuen Erfahung, die sich innovativ zeigt durch XCOMs turn-based-Vermächtnis. Wende Strategie, Teamwork und das neue breach-and-clear-Gameplay an, um deine Missionsaufgaben zu erfüllen."

Update: Es wurden zwei weitere Charakter-Trailer zu "XCOM: Chimera Squad" veröffentlicht.

Update 2: Die nächsten beiden Charakter-Trailer zu "XCOM: Chimera Squad" stehen bereit.

Kommentare