Games.ch

Verkaufszahl von Batman: Arkham City entdeckt

Nach vielen Jahren neue Daten

News Michael Sosinka

Es wurde entdeckt, dass sich "Batman: Arkham City" über 12,5 Millionen Mal verkauft hat. Das kann sich durchaus sehen lassen.

Screenshot

Nach längerer Zeit hören wir wieder etwas von "Batman: Arkham City". Wie aus einem LinkedIn-Profil eines Ex-Mitarbeiters von Warner Bros. Interactive Entertainment hervorgeht, hat sich "Batman: Arkham City" mehr als 12,5 Millionen Mal verkauft und dabei einen Umsatz von über 600 Millionen US-Dollar generiert.

Die letzte offizielle Zahl, die von Warner Bros. Interactive Entertainment genannt wurde, stammt aus dem Februar 2012. Damals hiess es, dass sich das Spiel vier Monate nach Release sechs Millionen Mal verkauft hat. Die besagte Person war von 2011 bis 2012 für das Marketing von "Batman: Arkham City" verantwortlich. Es ist unklar, ob sich die Daten nur bis zum Jahr 2012 beziehen oder aktuell sind.

Kommentare