Games.ch

Final Fantasy 3

PC-Remake steht ab heute im virtuellen Ladenregal

News Katja Wernicke

Square Enix hat bekannt gegeben, dass das PC-Remake zum Rollenspiel „Final Fantasy 3“ ab heute, dem 27. Mai 2014 zum Download bereit steht. Dies geht mit einer entsprechenden Steam-Meldung einher.

Screenshot

Laut derzeitigen Planungen wird das Remake zu „Final Fantasy 3“ gegen 21 Uhr mitteleuropäischer Zeit zur Verfügung stehen. Parallel dazu gibt es auch die offiziellen Systemanforderungen für „Final Fantasy 3“. Um das DS-Remaje von 2007 ordentlich geniessen zu können, wird folgende Hardware benötigt:

  • Windows Vista / 7 / 8
  • Pentium 4 mit 2,4 GHz oder besser
  • 2 GByte Arbeitsspeicher
  • 800 MByte freier Festplattenplatz

Natürlich hat sich am ursprünglichen Spielprinzip von „Final Fantasy 3“ nichts geändert. PC-Spieler können sich jedoch über verbesserte Grafiken und einer überarbeiteten Steuerung freuen. Gleichzeitig gibt es natürlich entsprechende Steam-Features wie Achievements und Trading Cards.

Kommentare