Games.ch

Anno 1800 bekommt zweiten Season-Pass

Königsedition angekündigt & über eine Million Spieler

News Video Michael Sosinka

Ubisoft hat den zweiten Season-Pass für "Anno 1800" enthüllt und darüber hinaus die "Königsedition" angekündigt. Zudem wurden mehr als eine Million Spieler bestätigt.

Ubisoft gab heute bekannt, dass "Anno 1800" einen weiteren Season-Pass bekommt. Dieser beinhaltet drei neue DLCs, die im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden. Der erste neue DLC, "Paläste der Macht", erscheint am 24. März 2020. Zusätzlich gab Ubisoft bekannt, dass das Spiel nun über eine Million Spieler weltweit erreicht hat (nicht eingeschlossen sind Beta-Tests vor der Markteinführung und kostenlose Spieltage). Zur Feier dieses Meilensteins ist ab sofort ein exklusives, kostenloses Ornament für alle Gamer verfügbar.

"Unser Team bei Ubisoft Mainz ist sehr zufrieden über den bisherigen Erfolg von Anno 1800 und dank des ständigen Feedbacks der Community sind wir sehr motiviert, auch in 2020 neue Inhalte für Anno 1800 zu veröffentlichen," sagt David Wightman, Studio-Manager bei Ubisoft Mainz.

"Mit dem Season 2 Pass bekommen die Spieler Zugriff auf neue Abenteuer, Herausforderungen und Tools, um ihre ganz eigene industrielle Revolution weiter voran zu treiben," heisst es. Folgende drei DLCs sind in dem "Season 2 Pass" enthalten:

  • Paläste der Macht: Mit dem neuen Palast können Spieler ihr Prestige zum Ausdruck bringen. Hinzu kommen neue Regierungsgebäude, welche die Wirtschaftspolitik positiv beeinflussen. Paläste der Macht wird ab dem 24. März verfügbar sein.
  • Reiche Ernte: Der DLC bringt die Wunder Technik in Form von Traktoren auf die Felder. So wird die Leistung der Landwirtschaft durch gesteigerte Effizienz weiter angekurbelt.
  • Land der Löwen: Die Spieler reisen auf den südlichen Kontinent und verbünden sich mit einem umstrittenen Herrscher, um mit Hilfe des neuen Bewässerungssystems Leben in die Wüste zu bringen.
  • Drei exklusive Ornamente: Mit dem Start von Paläste der Macht erhalten Season 2 Pass-Besitzer auch Zugang zu drei exklusiven Ornamenten.

Vom 12. bis zum 15. März 2020 darf "Anno 1800" ausserdem kostenlos auf Uplay oder über den Epic Game Store gespielt werden. Es können die ersten drei Bevölkerungsstufen sowie der Koop-Modus ausprobiert werden. Ansonsten wurde noch die "Königsedition" angekündigt. "Anno 1800: Die Königsedition" beinhaltet das Hauptspiel, beide Season-Pässe sowie das digitale Deluxe-Paket. Die Retail-Version enthält neben den digitalen Inhalten den Soundtrack des Spiels auf CD, sowie drei exklusive Lithografien.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare