Games.ch

Baldur's Gate 3 für Konsolen nicht ausgeschlossen

Fokus momentan auf PC

News Michael Sosinka

Die Larian Studios schliessen eine Konsolen-Version von "Baldur's Gate 3" nicht aus. Dennoch liegt der Fokus momentan nur auf PC und Stadia.

Screenshot

Der Creative-Director Swen Vincke hat zwar bestätigt, dass man "Baldur's Gate 3" auf der Xbox One und der PlayStation 4 noch nicht ausprobiert hat, aber er schliesst eine Konsolen-Umsetzung dennoch nicht komplett aus, vor allem im Hinblick auf die Xbox Series X und die PlayStation 5. Der Fokus liegt momentan aber auf dem PC und Stadia.

"Unser Schwerpunkt liegt derzeit auf dem PC und Stadia. Wir werden uns zunächst sehr stark darauf konzentrieren, diese beiden zum Laufen zu bringen, und dann werden wir sehen, was passiert," so Swen Vincke. "Baldur's Gate 3" wird voraussichtlich im August 2020 über den Early-Access für den PC erscheinen. Das ist aber noch nicht zu 100 Prozent gesichert.

Kommentare