Games.ch

Wichtiges Cyberpunk 2077-Update verschoben

Nicht mehr diesen Monat

News Release-Termin Michael Sosinka

Das umfangreiche Update 1.2 wird leider später für "Cyberpunk 2077" erscheinen. CD Projekt Red erklärt das in einem Statement.

Screenshot

Das wichtige Update 1.2, das "Cyberpunk 2077" umfangreich verbessern soll, wird nicht mehr im Februar 2021 erscheinen. Die Veröffentlichung wurde auf die zweite März-Hälfte verschoben. Im Statement von CD Projekt Red heisst es: "Wir wollten unbedingt an dem Zeitplan festhalten, den wir vor einiger Zeit für den Patch 1.2 von Cyberpunk 2077 kommuniziert hatten. Der kürzlich erfolgte Cyber-Angriff auf die IT-Infrastruktur unseres Studios sowie der geplante Umfang des Updates bedeuten jedoch leider, dass wir diesen Termin nicht einhalten können - wir benötigen zusätzliche Zeit für unsere Arbeit."

Es wird ergänzt: "Unsere Ziele für Patch 1.2 übersteigen die aller bisherigen Updates, die wir für Cyberpunk 2077 veröffentlicht haben. Wir haben an zahlreichen qualitativen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen gearbeitet - und wir haben noch einiges vor uns, damit ihr diese in gewünschter Qualität erhaltet. Vor diesem Hintergrund planen wir eine Veröffentlichung von Version 1.2 in der zweiten März-Hälfte. Das sind selbstverständlich nicht die Neuigkeiten, die wir mit euch teilen wollten. Aber wir wollen sicherstellen, dass der Zustand dieses Updates bei Veröffentlichung so gut wie möglich ist. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen veröffentlichen. Danke für eure anhaltende Geduld und eure Unterstützung!"

Kommentare