Games.ch

Dead or Alive 6 nicht für Switch

Aufgrund von technischen Herausforderungen

News Michael Sosinka

Aufgrund von technischen Herausforderungen wird "Dead or Alive 6" leider nicht für die Nintendo Switch auf den Markt kommen.

Screenshot

Koei Tecmo Games ist eigentlich gut dabei, wenn es darum geht, die Switch zu unterstützen, aber "Dead or Alive 6" wurde nicht für die Nintendo-Konsole angekündigt. Während der E3 2018 sagte der Producer und Director Yohei Shimbori, dass keine Switch-Version geplant ist. Das hat mit technischen Herausforderungen zu tun.

Stattdessen will man sich voll auf den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 konzentrieren. Dabei werden stabile 60 Bilder pro Sekunde versprochen. "Dead or Alive 6" wird Anfang 2019 für die zuvor genannten Plattformen erscheinen.

Kommentare