Games.ch

Neue Details zum Extra-Pack 2 für Dragon Ball Xenoverse 2

Kostenloses Update ebenfalls unterwegs

News Michael Sosinka

Bandai Namco Entertainment hat Informationen zum Extra-Pack 2 und dem kostenlosen Update für "Dragon Ball Xenoverse 2" verraten.

Screenshot

Für Anfang 2018 dürfen sich die Spieler von "Dragon Ball Xenoverse 2" auf das Extra-Pack 2 freuen. Das beinhaltet eine neue Story-Quest sowie vier spielbare Charaktere. Heute wurden zwei Kämpfer vorgestellt: "Jiren, Mitglied der Pride Trooper und stärkster Krieger aus dem 11. Universum, erscheint mit Special Moves, wie der Mediation und dem Power Rush, den kein anderer Kämpfer aufhalten kann. Und C-17 mit neuem Kampfstil und neuen Fähigkeiten, mit denen er die Attacken seiner Gegner absorbiert."

Zudem ist ein kostenloses Update mit weiteren Inhalten in der Mache: "Ein neues Kampfsystem, neue Avatar-Fertigkeiten und neue Spezialkostüme für Dragon Ball-Charaktere. Limit Burst ist ein neues Kampfsystem, in welchem der Spieler seine Fähigkeiten, abhängig von der Anzahl seiner Gegner, erheblich steigern kann. Die Art der Boosts unterscheidet sich von Kämpfer zu Kämpfer. Manche stärken ihre Teammitglieder, während andere den Status ihrer Gegner schwächen können. Das kostenlose Update umfasst zudem eine neue Awaken-Avatar-Fertigkeit: 'Super-Saiyajin Gott Super-Saiyajin' (SSGSS). Mit dieser können Spieler die Macht der Götter spüren und sich in die Blue-Form verwandeln! Ausserdem erhalten: Kostenlose C-18 und Videl Badeanzüge."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare