Games.ch

PC-Version von Final Fantasy XV zum Launch mit Mod-Tools

Allerdings nicht sehr umfangreich

News Michael Sosinka

Die "Final Fantasy XV: Windows Edition" wird zwar mit Modding-Tools erscheinen, doch die werden anfangs nicht sehr umfangreich ausfallen.

Auf dem PC Gamer Weekender 2018 hat Square Enix verraten, dass die "Final Fantasy XV: Windows Edition" zum Launch mit überschaubar kleinen Modding-Tools ausgestattet sein wird. Man wird zum Beispiel simple Dinge wie den Austausch von Charakter-Skins vornehmen können. Umfangreiche Tools sollen zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden, aber es wurde kein Release-Zeitraum genannt.

Darüber hinaus wurde erwähnt, dass die PC-Version qualitativ hochwertigere Assets bieten wird als das originale "Final Fantasy XV" auf der Xbox One und der PlayStation 4. Die "Final Fantasy XV: Windows Edition" wird am 6. März 2018 auf den Markt kommen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare