Games.ch

Horizon: Zero Dawn hatte einen Koop-Modus

Ein früher Prototyp

News Michael Sosinka

Im frühen Prototyp-Stadium von "Horizon: Zero Dawn" gab es einen Koop-Modus für zwei Spieler, doch dieser wurde verworfen.

Mathijs De Jonge von Guerrilla Games hat in einem Interview verraten, dass ein früher Prototyp von "Horizon: Zero Dawn" einen Zwei-Spieler-Koop-Modus hatte: "Es gab frühe Konzepte. Am Anfang dachten wir an zwei Spieler im Koop. Unser sehr früher Prototyp hat zwei Spieler unterstützt. Wir hatten das Spiel damals im Koop laufen und es war sehr schön, es so zu sehen."

Aber hätte Guerrilla Games den Koop-Modus tatsächlich umgesetzt, hätten wir auf 50 Prozent der Features von "Horizon: Zero Dawn" verzichten müssen. Bei dem ersten Spiel der Marke wollten die Entwickler jedoch 100 Prozent umsetzen, weswegen der Koop-Part verworfen wurde.

Quelle: wccftech.com

Kommentare