Games.ch

Star Wars Jedi: Fallen Order erreicht über 10 Millionen Spieler

Fortsetzung angedeutet

News Michael Sosinka

"Star Wars Jedi: Fallen Order" ist ein voller Erfolg. Laut Electronic Arts kommt das Spiel auf mehr als 10 Millionen Gamer.

Screenshot

Wie Electronic Arts im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen bestätigt hat, kommt "Star Wars Jedi: Fallen Order" auf über 10 Millionen Spieler, was allerdings nicht mit Verkaufszahlen gleichzusetzen ist. Damit wurde also bewiesen, das auch Singleplayer-Titel erfolgreich sein können. Ausserdem hat der EA-CEO Andrew Wilson einen Nachfolger angedeutet, da er erwähnte, dass dies "ein erster Titel in einem völlig neuen Franchise" sei.

Andrew Wilson sagte ausserdem: "Wir sind geehrt zu sehen, wie sich Menschen auf der ganzen Welt in dieser beispiellosen Zeit durch unsere Spiele verbinden. Wir konzentrieren uns weiterhin auf alles, was wir für unsere Leute, unsere Spieler und unsere Communities tun können. Dank des erstaunlichen Engagements und der Entschlossenheit unserer Teams bei Electronic Arts sind wir in der Lage, die Spiele, Erfahrungen und inhaltlichen Wahlmöglichkeiten zu bieten, die unsere Spieler in dieser herausfordernden Zeit suchen."

Kommentare