Games.ch

Minecraft

Vielleicht auch für Wii U?

News Michael Sosinka

Bei Nintendo scheint es eventuell Bemühungen zu geben, "Minecraft" auf die Wii U und vielleicht auch den 3DS zu bringen. Jedenfalls wurden Gespräche mit Mojang angedeutet.

ScreenshotDer Indie-Hit "Minecraft" ist für fast alle Plattformen erhältlich, die Wii U fehlt allerdings noch. Besteht aber vielleicht die Chance, dass Mojang und die 4J Studios eine solche Umsetzung planen? Zunächst wurden die Verantwortlichen von Nintendo nach dem Spiel gefragt und Shinya Takahashi meinte, dass sich "Minecraft" mit dem Gamepad der Wii U und dem zweiten Bildschirm sehr gut spielen lassen würden. Ähnliches gilt für den 3DS, der ebenfalls eine Touch-Steuerung hat.

Das sind zwar nur Überlegungen von Nintendo, aber es scheint vielleicht sogar Gespräche mit Mojang zu geben. "Minecraft" ist in Japan nicht so berühmt wie in Europa und in den USA, sagte Shinya Takahashi, weswegen eine Partnerschaft eine grosse Gelegenheit darstellen würde, "Minecraft" in Japan beliebter zu machen. Und dann der entscheidende Satz von Shigeru Miyamoto: "Vielleicht treffen wir uns mit ihnen, wer weiss das schon?" Das ist natürlich eine interessante Aussage, die Nintendo-Fans hoffen lässt.

Kommentare