Games.ch

Animierte Serien zu Diablo & Overwatch

Netflix mit von der Partie

News Gerücht Michael Sosinka

Wie es aussieht, bekommen "Diablo" und "Overwatch" animierte Serien spendiert. Den Anfang wird wahrscheinlich der Fürst der Finsternis machen.

Screenshot

Sowohl "Diablo" als auch "Overwatch" bekommen offensichtlich animierte Serien. Zumindest "Diablo" wird im Stil von "Castlevania" daherkommen, das auf Netflix zu sehen ist. Dies geht zumindest aus dem LinkedIn-Profil von Nick van Dyk hervor, dem Co-Präsidenten der Activision Blizzard Studios, der zuvor als Produzent der Netflix-Serie "Skylanders Academy" tätig war.

Laut der Beschreibung seiner Position erhält "Diablo" eine Adaption im Anime-Stil, die sich derzeit in der Vorproduktion befindet und weltweit über Netflix veröffentlicht werden soll. Über diese Serie wird schon seit einiger Zeit gemunkelt, aber das scheint endlich eine Bestätigung dafür zu sein.

Darüber hinaus erwähnt Nick van Dyk, dass er zusammen mit seinen kreativen Partnern eine animierte Serie auf der Grundlage des "Overwatch"-Franchise entwickelt und verkauft hat. Zu dieser Serie wurde ansonsten nichts weiter erwähnt, weswegen unklar ist, ob sie ebenfalls auf Netflix zu sehen sein wird.

Kommentare