Games.ch

Super Mario Odyssey

Forum

Allgemeine Diskussion

Singleplayerspiele sind also tot... :-/

31. Okt 2017 / 10:57 Gast [Gast 51]

Also Das Spiel ist absolut genial gemacht doch leider meiner meinung nach:

Viiiel zu Einfach. Nicht nur das die Levels sehr kurz und vorhersehbar sind so sind sie einfach keine herausforderung keine herausforderung wie mann von super mario klassikern kennt.

Das gesammte spiel ist zwar sehr schön aufgebaut doch mehr als schön zu gucken ist es nicht. Da ich brereits durch bin damit und alle super versteckten Monde gefunden habe bin ich sehr sehr entdäuscht. Hätte deutlich mehr erwartet nach so einer langen zeit.

Fazit: Schön gemacht doch leider viel zu kurz und einfach.

P.s der am besten versteckteste Mond ist nicht halb so schwierig zu erreichen wie z.B. Bei supermario sunshine der erste dungeon ohne Dreckweg, oder bei supermario 64 das Schildkrötenrennen im 1. Land.

Sorry aber soviel potenzial und so bescheuert verspielt das es einfach nur lächerlich ist also von mir kriegt das spiel 1/10 sterne.

29. Okt 2017 / 08:29 Raphael [Gast 57]

Manno mannnnnn...... Ich kanns kaum noch aushalten. Noch knapp drei Wochen und endlich steuern wir auch alle unseren lieben Mario!!! Leider beginnt bei mir ausgerechnet dann die stressigste Zeit bei meiner Arbeit :-(

08. Okt 2017 / 19:30 maurooo [Gast 44]

Was komprimieren angeht, hat es Nintendo schon drauf. Für die wirklich grosse Welt bei Zelda sind 13,4 GB auch nicht wirklich viel, da brauchen vergleichbare und auch sehr viel kleinere Spiele deutlich mehr Platz.

17. Sep 2017 / 13:02 Gast [Gast 51]