Games.ch

THQ Nordic kauft Piranha Bytes

AAA-Spiel von 4A Games wird veröffentlicht

News Michael Sosinka

THQ Nordic hat Piranha Bytes gekauft, das man von der "Gothic"-Serie kennt. Ausserdem wird ein AAA-Spiel von 4A Games veröffentlicht.

Screenshot

THQ Nordic hat die Übernahme von Piranha Bytes bestätigt, das man von "Gothic", "Risen" und "Elex" kennt. Der Kauf umfasst das Studio sowie alle Markenrechte. Wie viel THQ Nordic gezahlt hat, wurde nicht verraten. Das Studio darf unter der neu gegründeten Piranha Bytes GmbH weiter unabhängig arbeiten und hat alle kreativen Freiheiten, während THQ Nordic als Publisher des Studios fungiert. An der Leitung des Studios ändert sich ebenfalls nichts. Der CEO Michael Ruve und der Head of Games Bjorn Pankratz bleiben auf ihren Posten. Offenbar befindet sich "Elex 2" in der Entwicklung.

THQ Nordic hat ausserdem bestätigt, dass man mit 4A Games ("Metro"-Serie) einen Vertrag unterzeichnet hat, um ein noch unangekündigtes AAA-Projekt zu veröffentlichen. THQ Nordic hat ebenfalls verraten, dass im Unternehmen, wozu beispielsweise Deep Silver gehört, derzeit an 80 Spielen gearbeitet wird, wobei 48 noch nicht angekündigt wurden.

Quelle: gematsu.com

Kommentare