Games.ch

Legendäre Wagen in WRC 8 fahrbar

Neuer Trailer setzt sie in Szene

News Video Michael Sosinka

Im neuen Trailer zu "WRC 8", das noch in dieser Woche für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheint, werden legendäre Rallye-Boliden gezeigt.

Bigben und KT Racing haben einen neuen Trailer zu "WRC 8" veröffentlicht, der einige der legendären Wagen der Rallye-Geschichte zeigt. Diese werden natürlich in "WRC 8" fahrbar sein, das bereits am 6. September 2019 für PC, Xbox One, und PlayStation 4 erscheint. Im November 2019 folgt die Switch-Version.

Diese vier Wagen sind sofort im Spiel enthalten:

  • Lancia Stratos – Weltmeister 1974/‘75/‘76
  • VW Polo R WRC – Weltmeister 2013/‘14/‘15/‘16
  • Lancia Fulvia HF – Champion 1972 FIA International Championship for Manufacturers (IMC) (Vorläufer der WRC)
  • Proton Iriz R5 – Erster Einsatz des neusten homologierten Rallyewagens der WRC 2

Zudem sind folgende drei Fahrzeuge in der Collectors Edition oder per DLC käuflich erhältlich:

  • Ford Escort MkII RS1800 – Weltmeister 1979
  • Lancia Delta HF Integrale Evolution – Weltmeister 1988/‘89/‘90/‘91/‘92
  • Alpine A110 – Weltmeister 1973

Für Vorbesteller von WRC 8 gibt es zudem noch zwei besondere Fahrzeuge:

  • Der Kult-Rennwagen der Rallye GT: Der Porsche 911 GT3 RS (997), ein führender Mitbewerber in der RG-T-Klasse
  • Der Weltmeister des Jahres 1983: Der Lancia 037
Quelle: Pressemeldung

Kommentare