Games.ch

Square Enix nennt Line-Up für gamescom 2019

Marvel's Avengers & Final Fantasy VII Remake spielbar

News Michael Sosinka

Square Enix hat bestätigt, dass auf der gamescom 2019 unter anderem "Marvel's Avengers" und das "Final Fantasy VII Remake" spielbar sein werden.

Screenshot

Square Enix hat sein Line-Up für die gamescom 2019 in Köln angekündigt. Vom 20. bis 24. August 2019 können Besucher in Halle 9 die Demos von "Marvel's Avengers", "Final Fantasy VII Remake", "Final Fantasy XIV Online" und "Trials of Mana" anspielen. Auch zu "Kingdom Hearts 3" sind Spiel-Stationen am Stand von Square Enix zu finden.

Details zum gamescom-Programm von Square Enix

  • Zum allerersten Mal können Fans auf der Gamescom 2019 die Demo von MARVEL’S AVENGERS selbst ausprobieren! Am Square Enix-Stand können alle Besucher als Captain America, Iron Man, Hulk, Black Widow oder Thor in den Kampf ziehen und den Vorfall, der dieser brandneuen Geschichte um die Avengers vorausgeht, erleben. Das Spiel wird am 15. Mai 2020 zeitgleich für PlayStation 4, Xbox One, Stadia und PC erscheinen.
  • Erstmalig in Europa können Messebesucher das sehnlichst erwartete FINAL FANTASY VII REMAKE selbst erleben. Die spielbare Demo zeigt die Neuinterpretation des legendären Kultspiels, das einst das Rollenspiel-Genre neu definierte. An 72 Stationen können Messebesucher einen ersten Blick auf das Spiel werfen, bevor es am 3. März 2020 für PlayStation 4 erscheint.
  • TRIALS OF MANA, der neuste Titel der gefeierten MANA-Reihe und eine vollständige Neuauflage des RPG-Klassikers, gibt sein weltweites Anspiel-Debüt mit einer brandneuen Demo. Das Spiel wurde von Grund auf mit Action-RPG-Kämpfen, einem Level- und Talentsystem sowie moderner 3D-Grafik überarbeitet. Besucher können Szenen vom Anfang des Spiels erleben und die Rolle einiger der unvergesslichen Charaktere einnehmen, die das vollständige Spiel bei seiner Veröffentlichung Anfang 2020 bieten wird.
  • Das von Kritikern gefeierte MMORPG FINAL FANTASY XIV Online kehrt auch in diesem Jahr mit einem Stand zur Gamescom zurück. Und dank der neuesten Predator-Gaming-Hardware von Acer erwartet alle Besucher das maximale Spielerlebnis. Spannende Herausforderungen, grossartige Preise und ein exklusives Programm mit Bühnenshows von den Machern des Spiels, darunter Producer & Director Naoki Yoshida und Main Scenario Writer & World Lore Creator Banri Oda werden über die Woche hinweg stattfinden und am Freitag, dem 23. August, in einem grossen Cosplay-Wettbewerb gipfeln. Schlussendlich wird am Abend des 23. August in Köln das bisher grösste Fan Gathering zu FINAL FANTASY XIV Online in Deutschland gefeiert.
  • Der Stand von Square Enix wird auch eine Vorschau auf Merchandise-Prototypen für das bevorstehende FINAL FANTASY VII REMAKE sowie einen offenen Bereich für Besucher bieten, in welchem sie die neusten Brettspiele von SQUARE ENIX PRODUCTS ausprobieren können.
  • Auch LIFE IS STRANGE 2: Episode 4 „Faith“ feiert ihr Debüt auf der Gamescom 2019. Erleben Sie den Trailer zum mitreissenden, nächsten Kapitel der Reise der Diaz-Brüder auf ihrem Weg zu einem neuen Leben in Mexiko. Die Geschichte erreicht hier ihren bisherigen Höhepunkt. Die zweite Season des preisgekrönten Franchise von SQUARE ENIX External Studios und dem Team bei DONTNOD Entertainment geht am 22. August 2019 weiter.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare