Games.ch

Feature: Die Top 10 schaurigsten Zombies in Videospielen

Gehiiirne: Die Top 10 schaurigsten Zombies in Videospielen

Artikel Simone Schreiber

Halloween ist neben Beef Jerkys, XXXXL T-Shirts und Fastfoodketten nur einer von tausend Kulten und Produkten, die in den letzten Jahren über den Atlantik zu uns geschwappt sind. Wir verkleiden uns gruslig, im Fernsehen läuft ein Horrorfilm nach dem anderen und manche von uns kramen alte Survival Horror Spiele aus dem Regal und verbringen die Feiertage mit "Resident Evil", "Left 4 Dead" und "Silent Hill".

Halloween ist neben Beef Jerkys, XXXXL T-Shirts und Fastfoodketten nur einer von tausend Kulten und Produkten, die in den letzten Jahren über den Atlantik zu uns geschwappt sind. Wir verkleiden uns gruslig, im Fernsehen läuft ein Horrorfilm nach dem anderen und manche von uns kramen alte Survival Horror Spiele aus dem Regal und verbringen die Feiertage mit "Resident Evil", "Left 4 Dead" und "Silent Hill".

Eine goldene Regel gilt dabei für Film, Fernsehen und Games: Zombies gehen immer! Immer wenn ein Spiel sich langsam abnutzt, werfen die Entwickler den hungrigen Gamern ein Zombie-Addon zum Frass vor und freuen sich, wie gern der untote Zusatz verschlungen wird. Andere Titel drehen sich von Anfang an nur um die wandelnden Toten – schliesslich sind Zombies von allen Schreckgestalten die coolsten. Über die Jahre haben sie sich von den langsamen Schlurfern aus "Resident Evil", die uns nur im Schockmoment Angst einjagten, zu gefährlich schnellen und widerstandsfähigen Gegnern entwickelt, die den infizierten in "28 Days Later" in Nichts nachstehen. Die gefährlichsten und aussergewöhnlichsten haben wir – passend zu Halloween – für euch ausfindig gemacht. Öffnet den blutigen Vorhang für unsere Zombie-Parade der zehn schaurigsten Zombies in Videospielen!

Screenshot Platz 10: Footballspieler-Zombie (Pflanzen gegen Zombies)

Kategorie: Profisportler
Geschwindigkeit: etwa 15 km/h
Gefährlich: Gut gepanzert
Eure letzten Worte: "Pass den Ball zu mir!"

Zombies sind tote Menschen. Darum verhalten sich Zombies im Nachleben auch so, wie sie sich als Mensch verhalten haben. Und ein weltklasse Quarterback kann den Football nicht einfach ruhen lassen, nur weil er ab sofort ein Zombie ist. Für eure Pflanzen in "Pflanzen gegen Zombies" ist der sportliche Zombie verheerend, weil er durch seine Football-Kluft nicht nur perfekt gepanzert ist, sondern eure Blumen auch mit rasender Geschwindigkeit vertilgt. Gebt ihm eine Wall-Nuss zum Fressen und bombardiert ihn mit allem, was euer Garten hergibt, sonst macht sich der Zombie über euer Gehirn her.

Screenshot Platz 9: Husks (Mass Effect)

Kategorie: Cyberzombies
Geschwindigkeit: etwa 7 km/h
Gefährlich: Seelenlose Hüllen
Eure letzten Worte: "Ist das ein Computervirus?"

In einem Sci-Fi Szenario muss alles computerisiert werden: Rüstung, Waffen, das Interface und sogar Zombies. Die so genannten Husks waren einst Menschen, die von den Maschinenwesen Geth in eine Mischung aus seelenlosen Zombies und Cyborg verwandelt wurden. Ohne eigenen Willen greifen die Husk euch erbarmungslos an, sobald ihr in ihre Nähe kommt, können aber mit ein paar gezielten Schüssen (Zielt auf den Kopf!) bequem ausgeschaltet werden. Gefährlich wird es nur, wenn sie euch festhalten und andere Gegner euch den Garaus machen.

Kommentare