Games.ch

EA Sports UFC

Geht es überhaupt noch realistischer?

News Roger

Die Überraschung des Jahres: während „FIFA 15“ erst noch beweisen muss, dass es mehr als nur Evolution drauf hat, begeistert uns „EA Sports UFC „mit revolutionär realistischer Anatomie.

ScreenshotWer hier einen direkten Treffer landet, der verpasst seinem Gegner wirklich ein blaues Auge. Beine schwollen durch Tritte an, Nasen werden deformiert und die Muskeln pumpen spürbar bei Submissions.

Wir haben einen Tag mit dem aktuell realistischsten und grafisch beeindruckendsten Sportspiel des Jahres verbracht und sind mit Bruce Lee in den Ring gestiegen.

Das „EA Sports UFC“-Mega-Preview

Falls ihr mehr zum Thema Mixed Martial Arts erfahren möchtet, dann empfehlen wir euch zusätzlich unser Video-Interview mit MMA-Kämpfer Filip Bradaric.

Kommentare