Games.ch

Dragon Age 4 erscheint frühestens 2022

EA will sich noch nicht festlegen

News Release-Termin Michael Sosinka

Wir werden "Dragon Age 4" noch sehr lange nicht spielen dürfen. Das RPG wird laut EA frühestens im April 2022 erscheinen.

BioWare und Electronic Arts haben vor fast einem Jahr auf den Game Awards 2018 einen recht nichtssagenden Teaser-Trailer veröffentlicht, um darauf aufmerksam zu machen, dass sich ein neues "Dragon Age"-Spiel in der Entwicklung befindet, was "Dragon Age 4" oder ganz anders heissen könnte. Abgesehen von verschiedenen Gerüchten und unbestätigten Informationen wissen wir kaum etwas über das Projekt.

Im Rahmen der Bekanntgabe der Geschäftszahlen hat sich Electronic Arts zum Release-Zeitraum des Rollenspiels geäussert, auch wenn die Infos nicht sehr genau ausfallen. Der EA-CFO Blake Jorgensen sagte, dass das nächste "Dragon Age" wahrscheinlich nach dem Geschäftsjahr 2022 auf den Markt kommen wird. Vor dem April 2022 werden wir "Dragon Age 4" also nicht erleben. Und selbst das Geschäftsjahr 2023 gilt nicht als sicher. EA will sich da nicht festlegen, weil Prognosen, die so weit in die Zukunft gehen, ungenau sein können.

Kommentare