Games.ch

Dragon Ball Game Project Z heisst jetzt Dragon Ball Z: Kakarot

E3-Trailer & Infos

News Release-Termin Michael Sosinka

Bandai Namco Entertainment hat auf der E3 2019 das neue "Dragon Ball Z: Kakarot" enthüllt. Es ist natürlich ein E3-Trailer zu sehen.

Bandai Namco Entertainment hat auf der E3 2019 enthüllt, dass "Dragon Ball Game Project Z" jetzt "Dragon Ball Z: Kakarot" heisst. Das Action-RPG erzählt die Geschichte von Kakarott, dem Saiyajin, der unter dem Namen Goku bekannt ist. "Dragon Ball Z: Kakarot" wird Anfang 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Zudem ist ein E3-Trailer verfügbar.

Es heisst: "Entwickelt vom japanischen Entwicklerstudio CyberConnect2, erzählt das Spiel die legendäre Geschichte von Dragon Ball Z. Es nimmt die Spieler mit auf ein unvergessliches Abenteuer, mit atemberaubenden Kämpfen und herausfordernden Aufgaben, bei dem sie lebenslange Freundschaften schliessen, während sie die Erde vor furchterregenden Bösewichten schützen. Darüber hinaus wird Dragon Ball Z: Kakarot mit seinen Nebenaufgaben Antworten auf lang erwartete Fragen der Dragon Ball Z-Geschichte geben."

"Dragon Ball Z: Kakarot" wird eine englische und japanische Sprachausgabe enthalten. Ausserdem wird das Spiel englische, französische, italienische, deutsche, spanische, russische, polnische und arabische Untertitel besitzen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare