Games.ch

PES 2018 vs. FIFA 18 - Special

Das Fussball-Duell des Jahres

Artikel olaf.bleich

Doppelpass und Toooor! "FIFA 18" und "PES 2018" warten auf den Anpfiff. Wir stellen die Rivalen gegeneinander und verraten, was euch bei den beiden Fussball-Giganten erwartet.

Die Rivalität zwischen "FIFA" und "Pro Evolution Soccer" ist inzwischen so alt wie der virtuelle Fussballsport selbst. Seit jeher kämpfen Konami und EA Sports um die Gunst der Ballverliebten und Dauerkartenbesitzer. Bereits in wenigen Wochen steigt das Derby zwischen „FIFA 18“ und „PES 2018“. Grund genug bereits im Vorfeld die Stärken und Schwächen der beiden Titel miteinander zu vergleichen. So viel sei verraten: In diesem Jahr erwartet uns alle ein ganz enges Match.

Release-Datum und Systeme

Screenshot

Konami schlägt als Erster zu: „PES 2018“ erscheint bereits am 14. September 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One, sowie für die alte Konsolengeneration mit Playstation 3 und Xbox 360. Bei der PES World Tour versprach Brand Manager Adam Bhatti, dass die PC-Version diesmal auf Augenhöhe mit der Konsolenvariante sein werde. Dieser Eindruck bestätigte sich auch in der Hands-On-Session.

Screenshot

„FIFA 18“ wiederum kommt am 29. September 2017 für PC, Playstation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360 in die Läden. Im Gegensatz zu „PES 2018“ erscheint „FIFA 18“ jedoch auch für die Nintendo Switch und machte auf der E3-Anspielrunde eine ausgezeichnete Figur. Somit können Fussballfreunde „FIFA 18“ demnächst nahezu überall geniessen.

Kommentare