Games.ch

Batman-Fans müssen länger auf den Film warten

Dreharbeiten liegen wegen COVID-19 auf Eis

News Jasmin Peukert

Für die Unterhaltungsbranche und Fans ist die derzeitige Situation kein Zuckerschlecken und auch vor „Batman“ macht die globale Pandemie nicht halt. Nein, es hat nicht den Darsteller getroffen, sondern den Film. Der Release muss verschoben werden.

Screenshot

Mitte nächsten Jahres wären die „Batman“-Fans in die Kinos gestürmt, denn ursprünglich sollte der jüngste Film der Saga am 25. Juni 2021 erscheinen. Jetzt müssen sich die Fan-Fledermäuse ein wenig länger gedulden, denn als neuer Release-Termin gilt derzeit der Oktober 2021. Auch vor Hollywood macht das Virus nicht halt, dementsprechend hängen die Dreharbeiten derzeit etwas hinterher.

„The Batman“ ist eine Art Soft-Reboot der „Dark Knight“-Saga und konzentriert sich auf den jüngeren Bruce Wayne. Ben Affleck hat die Hauptrolle zwar nicht angenommen, arbeitete allerdings am Skript mit.

Quelle: www.ign.com

Kommentare