Games.ch

Gothic Remake wird umgesetzt

Für PC & Next-Gen-Konsolen

News Michael Sosinka

Die Spieler haben sich mit einer überwältigenden Mehrheit für ein Remake von "Gothic" ausgesprochen, das für PC, Xbox Series X und PlayStation 5 erscheinen wird.

Screenshot

THQ Nordic hat im Dezember 2019 einen spielbaren Teaser eines "Gothic"-Remakes auf Steam veröffentlicht, um herauszufinden, ob die Spieler ein Interesse an einem solchen Projekt haben würden. Und ja, das haben sie. 94,8 Prozent der Gamer haben sich für das Remake ausgesprochen. Über 180.000 Spieler haben den Teaser bisher gespielt. Dabei kamen über 43.000 beantwortete Umfragen und mehr als 9.000 Steam-Reviews zustande. Die Daten wurden in einem PDF zusammengefasst.

THQ Nordic hat angekündigt, dass es ein neues Studio in Barcelona aufbaut, um mit der vollständigen Produktion des "Gothic"-Remakes für Next-Gen-Konsolen und den PC zu beginnen. Ein Veröffentlichungsdatum wurde nicht bekannt gegeben, aber THQ Nordic bestätigte, dass es nicht mehr im Jahr 2020 auf den Markt kommen wird.

"Wir stellen uns der Herausforderung, ein vollständiges Gothic-Remake zu entwickeln, das so originalgetreu wie möglich bleibt und die atmosphärische Welt von Gothic in einen hochwertigen Look transportiert sowie sorgfältige Modernisierungen bestimmter Spielmechaniken vornimmt," so Reinhard Pollice, Business and Product Development Director von THQ Nordic.

Kommentare