Games.ch

THQ Nordic mit zwei unangekündigten Spielen auf E3 2019

Basieren auf beliebten Marken [Update: Darksiders & Destroy All Humans?]

News Gerücht Michael Sosinka

THQ Nordic wird auf der E3 2019 zwei neue Spiele ankündigen, die auf beliebten Serien basieren. Ist vielleicht "TimeSplitters" darunter?

Screenshot

Update vom 24. Mai 2019: Die zwei unbekannten Spiele, die für die E3 2019 vorgesehen sind, könnten ein neues "Destroy All Humans!" und "Darksiders: Genesis" sein, so ein Gerücht.

News vom 18. Mai 2019: Über den offiziellen Hallenbelegungsplan der E3 2019 werden immer mehr Details zu Spielen enthüllt. So ist herausgekommen, dass THQ Nordic zwei unangekündigte Titel zeigen wird, die auf beliebten Franchises basieren. Bei einem Game ist von einer neuen Vision für die Marke die Rede. Für die beiden Spiele werden "new vision for a beloved franchise" und "long-awaited return of a galactically beloved game/franchise" erwähnt.

Auf der E3 2019 werden Hands-Off-Demos der beiden Projekte verfügbar sein. Es wird spekuliert, dass THQ Nordic zum Beispiel "TimeSplitters", "Destroy All Humans!" oder "Red Faction" zurückbringen könnte. Da der Publisher extrem viele Marken gekauft hat, ist die Auswahl allerdings sehr gross, weswegen man abwarten muss.

Kommentare