Games.ch

Red Dead Redemption auf Xbox One spielbar

Und andere Xbox 360-Titel [Update: Spiele wiede entfernt]

News Michael Sosinka

Es ist zwar nich nicht ganz offiziell, aber es ist bereits möglich "Red Dead Redemption" über die Abwärtskompatibilität auf der Xbox One zu spielen.

EEin Nachfolger zu "Red Dead Redemption" ist immer noch nicht in Sicht, doch immerhin ist das Open-World-Actionspiel mittlerweile über die Abwärtskompatibilität der Xbox One verfügbar. Das ist aber noch nicht ganz offiziell und nur über einen kleinen Umweg verfügbar. Mit der Disc-Version funktioniert das Ganze bisher nicht und unter "Meine Spiele" ist "Red Dead Redemption" ebenfalls nicht sichtbar.

Wenn ihr jedoch die Download-Fassung habt, zeigt euch das Video, wie ihr "Red Dead Redemption" auf der Xbox One installieren könnt. Die Kurzfassung: Ihr müsst über die Xbox One das Profil des Users "rockohoward" finden, auf sein Profil gehen, das Spiel suchen und darüber den Installationsvorgang beginnen. "Halo Wars", "Left 4 Dead", "Tekken Tag Tournament 2" und "Castlevania: Symphony of the Night" sind offenbar auch auf dem Weg bzw. auf diese Weise bereits spielbar. Probiert es einfach mal aus. Es ist davon auszugehen, dass Microsoft bald die offizielle Liste veröffentlichen wird.

Update: Microsoft hat die Spiele wieder entfernt. Ihr könnt den Trick nicht mehr anwenden. Laut Microsofts Larry "Major Nelson" Hryb werden die Titel noch getestet und sie wurden versehentlich verfügbar gemacht. Bald wird es Neuigkeiten zu kommenden Releases gegeben.

Kommentare