Games.ch

TESO: Elsweyr Scalebreaker-DLC und Vorschau

Mit Update 23 wird die Saison des Drachen fortgesetzt

News Roger

Mit dem DLC "Scalebreaker" und Update 23 wird die Saison des Drachen, das erste Abenteuer in ESO, das sich über ein ganzes Jahr erstreckt, fortgesetzt. "Scalebreaker" enthält zwei herausfordernde neue Dungeons - die Mondgrab-Tempelstadt und den Hort von Maarselok -, die die Auswirkungen des Elsweyr-Kapitels und die Folgen des Auftauchens von Drachen aus den Kolosshallen weiter vertiefen.

Ab August in ESO

Scalebreaker-DLC: Mondgrab-Tempelstadt und Hort von Maarselok

  • Tief in den uralten Ruinen der Mondgrab-Tempelstadt haben ein ehemaliges Mitglied der Drachengarde und seine Vampirkollegen vom Hohlzahnklan einen Drachen zu Fall gebracht und gefangengenommen. Doch sie wollen mehr als nur das die gedemütigte Bestie vernichten, denn der Klan plant ein Ritual, um dem Drachen sein Blut abzusaugen und seine schreckliche Macht in sich aufzunehmen!
  • In direkter Nachbarschaft zu Elsweyr wird in Grahtwald der Eldenwurzbaum von einer tödlichen Verderbnis bedroht, die dem nahegelegenen Urwald von Tenmar und dem Hort von Maarselok entstammt. Grahtwalds Beschützer haben versucht, den Drachen im Zentrum der Fäulnis zu zerstören, doch sind gescheitert. Deshalb wurde eine Waffenruhe zwischen dem Waldgeist Selene und demjenigen, der sie gefangen hält, dem Hexer Carindon, vereinbart. Zusammen und mit eurer Hilfe müssen sie alles geben, um den Eldenwurzbaum zu beschützen, bevor sich die Fäulnis ausbreiten kann.

Update 23: Erleichterungen, Fehlerbehebungen und Balanceänderungen

  • Handwerk mit mehreren Gegenständen
  • Mehrfach-Gebote für Gildenhändler-Standorte abgeben
  • Unerschrockenen-Schlüssel & -Belohnungen aktualisiert
  • Aktualisierung von Ald Carac und Istirus-Aussenposten
Quelle: Pressemeldung

Kommentare