Games.ch

Monster Hunter-Film: Neues Bild von Milla Jovovich macht neugierig

Milla ist selbst Fan des Spiels

News Jasmin Peukert

Das britische Filmmagazin Empire hat ein neues Foto zur bevorstehenden Verfilmung von „Monster Hunter“ veröffentlicht und schürt damit die Neugier und Vorfreude der Fans.

Der Film, geschrieben und inszeniert von Paul W. S. Anderson („Mortal Kombat“ und „Resident Evil“), soll am 4. September erscheinen. Dabei handelt es sich wohl um einen Thriller, der "massive Monster in üppigen Landschaften mit einer Vielzahl von lächerlich überdimensionierten Waffen" zeigt.

Die Hauptdarsteller des Films sind Milla Jovovich, Tony Jaa und Ron Perlman. Im Beitrag Empire wird erklärt, dass Jovovich und ihr Ehemann Anderson beide "grosse" Fans des Spiels sind und dass ihre Figur Artemis frisch in die Welt von „Monster Hunter“ eintaucht, um Neulingen einen Weg in das Spiel und die Lore zu ermöglichen.

Im Hinblick auf Jovovich und ihren Filmcharakter erklärt Anderson:

„Obwohl Millas Charakter nicht spezifisch im Spiel ist, hat sie die gleiche Rüstung und die gleichen Waffen gewählt, die sie im Spiel verwendet, sodass es Aspekte ihres Spielcharakters gab, die in die Filmdarstellung einflossen.“

Kommentare