Games.ch

Netflix: Angry Birds bekommen eine neue Serie

40 Episoden warten auf die Fans

News Jasmin Peukert

Netflix, CAKE und Rovio Entertainment arbeiten derzeit an einer neuen „Angry Birds“-Serie. Damit bekommt das Universum der humorvollen Vögel aus den Mobile-Games eine neue Geschichte.

Screenshot

„Angry Birds“ bespassen die Fans bereits seit einigen Jahren auf den Mobiltelefonen und auch auf der grossen Leinwand waren sie bereits zu sehen. Netflix, CAKE und Rovio Entertainment gaben nun bekannt, dass das Universum mit einer animierten Netflix-Serie Zuwachs bekommt.

„Angry Birds: Summer Madness“ soll insgesamt 40 Episoden umfassen und welche von den bekanntesten Charakteren aus dem Spiel und Film beinhalten. Die Episoden selbst sind mit rund 11 Minuten nicht lang, aber sicherlich erneut humorvoll gestrickt.

Bis zum Release müssen Fans sich allerdings noch etwas gedulden. „Angry Birds: Summer Madness“ wird voraussichtlich ab 2021 bei Netflix ausgestrahlt werden. Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch? Schreibt es uns sehr gern in die Kommentare.

Kommentare