Games.ch

Halo Infinite noch im Zeitplan

Entwickler arbeiten zu Hause

News Michael Sosinka

Auch bei 343 Industries wird wegen des Coronavirus von zu Hause gearbeitet. "Halo Infinite" ist momentan noch im Zeitplan.

Screenshot

Aufgrund des Coronavirus arbeiten die Entwickler von "Halo Infinite" schon seit über zwei Wochen von zu Hause aus. Trotz dieser neuen Herausforderung befindet sich der Shooter noch im Zeitplan, zumindest für den Moment. "Halo Infinite" soll im Herbst 2020 für PC, Xbox One und Xbox Series X erscheinen.

Es heisst: "Wir sind dabei, alle Hindernisse auf unserem Weg zu räumen und kommen gut voran, aber wir müssen uns unserer derzeitigen Beschränkungen bewusst sein und begreifen, dass sich die Coronavirus-Situation noch verschlechtern kann, bevor sie besser wird. Seid versichert, dass jeder Einzelne von uns alles in seiner Macht stehende tut, um weiterhin hochwertige Halo-Erlebnisse zu entwickeln und zu liefern, während wir uns an diese neue Lebensweise anpassen."

Kommentare