Games.ch

Limitierte Spielmodi für PUBG

Bereits auf dem Test-Server

News Michael Sosinka

"PlayerUnknown's Battlegrounds" bekommt limitierte Spielmodi, wie man sie von "Fortnite" kennt. Der Event-Modus ist bereits auf dem Test-Server.

Screenshot

"Fortnite" hat sie schon länger, jetzt kommen sie auch auf die Spieler von "PlayerUnknown's Battlegrounds" zu. Die Rede ist von limitierten Spielmodi, die nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stehen. Der erste Modus ist bereits auf dem PC-Test-Server von "PUBG" verfügbar.

Der aktuelle Event-Modus unterstützt Squads von acht Spielern, während die Droprate der Gewehre verdoppelt wird. Weitere Änderungen sind nicht enthalten. Das hört sich zunächst wenig spektakulär an, aber die Entwickler versprechen, dass es in Zukunft spannendere Varianten geben wird. Dazu werden auch Inhalte gehören, die im normalen Spielverlauf nicht vorhanden sind.

Kommentare