Games.ch

Termine zu Pokémon Meisterschaften stehen fest

Internationalmeisterschaften & Weltmeisterschaften 2019

News Roger

The Pokémon Company International gibt heute die Termine und Austragungsorte für zwei der grössten Pokémon-Turniere des Jahres bekannt. Die nordamerikanischen Pokémon-Internationalmeisterschaften finden vom 21. bis 23. Juni in Columbus, Ohio (USA) statt. Die Pokémon-Weltmeisterschaften werden dieses Jahr vom 16. bis 18. August in Washington, DC (USA) ausgetragen.

Als Austragungsort der nordamerikanischen Pokémon-Internationalmeisterschaften im Juni ist das Greater Columbus Convention Center anberaumt. Dieses Event steht Spielern aus aller Welt offen. Spieler und Fans des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Videospiele bietet sich bei diesem Turnier eine letzte Gelegenheit, wertvolle Championship Points zu gewinnen und sich eine Einladung zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2019 zu sichern.

Im August treffen die besten Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele bei den Pokémon-Weltmeisterschaften im Walter E. Washington Convention Center in Washington, DC, aufeinander. Zur Qualifikation müssen Trainer des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele während der Saison auf Veranstaltungen der Meisterschaftsserie gekämpft und ausreichend Championship Points verdient haben, um sich die Chance auf einen Platz beim finalen Wettbewerb zu sichern. Der Gesamtpreispool der Weltmeisterschaft beträgt 500.000 US-Dollar, aus dem der spätere Gewinner einen Anteil gewinnt und sich offiziell Weltmeister nennen kann.

Die Meisterschafts-Termine in der Übersicht

Nordamerikanische Pokémon-Internationalmeisterschaften 2019: 21. bis 23. Juni 2019, Columbus, Ohio (USA)
Pokémon-Weltmeisterschaften 2019: 16. Bis 18. August, Washington, DC (USA)

Quelle: Pressemeldung

Kommentare