Games.ch

Human Head Studios schliessen

Neueröffnung als Roundhouse Studios bei Bethesda

News Michael Sosinka

Die Human Head Studios müssen leider schliessen, aber das gesamte Team macht bei den Roundhouse Studios weiter.

Screenshot

Die Human Head Studios, die erst gestern "Rune 2" veröffentlicht haben, schliessen. Damit gehört das Studio der Vergangenheit an. Allerdings gibt es quasi eine Neueröffnung als Roundhouse Studios unter dem Dach von Bethesda. Die Roundhouse Studios werden an mehreren unangekündigten Projekten arbeiten. Was das aber für den Support von "Rune 2" bedeutet, ist momentan nicht geklärt.

Chris Rhinehart, Creative Director der Roundhouse Studios, sagt: "Leider mussten wir das Business der Human Head Studios aufgeben und schliessen, was besonders niederschmetternd war, weil das Team, das wir zusammengestellt haben, leidenschaftlich und kreativ war. Wir haben unsere Freunde bei Bethesda um Hilfe gebeten, und sie haben die gleiche Kreativität und Leidenschaft in unserem Team gesehen. Mit der Gründung der Roundhouse Studios bot Bethesda jedem Mitarbeiter von Human Head eine Stelle in dem neuen Unternehmen an. Wir freuen uns, dass unser Team zusammen bleibt und die Arbeit fortsetzen wird, die wir lieben, als Teil eines Unternehmens, das wir bereits kennen und bewundern."

"Es tat uns leid, von den Schwierigkeiten der Human Head Studios zu hören, aber wir waren auch von der Gelegenheit begeistert, dieses talentierte, etablierte Entwickler-Team unter das Dach von Bethesda zu bringen. Wir freuen uns, dass alle Mitarbeiter zusammen bleiben und nun Teil der Bethesda-Familie sind," so Todd Vaughn, Senior Vice President of Development bei Bethesda.

Quelle: wccftech.com

Kommentare