Games.ch

PC-Version von Death Stranding verschoben

Kojima Productions nennt neuen Termin

News Release-Termin Michael Sosinka

Der Coronavirus hat für die nächste Verschiebung gesorgt. Man muss jetzt länger auf die PC-Version von "Death Stranding" warten.

Screenshot

505 Games und Kojima Productions haben die PC-Version von "Death Stranding" verschoben. Damit ist der 2. Juni 2020 leider nicht mehr aktuell. Der neue Termin ist jetzt der 14. Juli 2020. Man muss also über einen Monat länger warten, was natürlich dem Coronavirus zu verdanken ist.

In einem Statement auf Twitter heisst es: "Nach der vorübergehenden Schliessung von Kojima Productions mussten wir den PC-Launch von Death Stranding auf den 14. Juli 2020 verschieben, um mehr Entwicklungszeit während der Arbeit von zu Hause aus zu ermöglichen. Ich danke euch allen für eure Geduld und anhaltende Unterstützung!"

Quelle: twitter.com

Kommentare