Games.ch

Autor der The Last of Us-TV-Serie nennt seine Lieblingsspiele

Ellies sexuelle Orientierung wird nicht geändert

News Michael Sosinka

Gestern wurde bestätigt, dass HBO eine TV-Serie zu "The Last of Us" produziert. Mit dabei ist der Autor Craig Mazin ("Chernobyl"), der ebenfalls am "Borderlands"-Film mitwirkt. Da er ein grosse Fan von Videospielen ist, hat er seine Lieblingstitel genannt. Natürlich ist auch "The Last of Us" darunter (siehe Tweet).

Craig Mazin hat einem Fan ausserdem versprochen, dass er nichts an Ellies sexueller Orientierung ändern wird, sie wird sich also weiterhin dem weiblichen Geschlecht hingezogen fühlen. Die Serie soll sich ohnehin sehr nah an den Spielen halten, was sehr interessant werden könnte.

Kommentare