Games.ch

gamescom 2017 - Alles Wissenwerte zur Mega-Messe

Termine, Preise, Games, Tipps - hiermit könnt ihr eure Reise optimal planen

Artikel Video Sönke Siemens Roger Sieber

Am 22. August 2017 ist es mal wieder soweit. Dann startet in Köln die gamescom – Europas grösste Messe für Computer- und Videospiele. Damit ihr euch optimal auf den Mega-Event in der Rheinmetropole vorbereiten könnt, haben wir einen umfangreichen Fragen- und Antworten-Katalog zusammengestellt. Darin erfahrt ihr nicht nur alles Wichtige zu Terminen, Ticketpreisen, der Anreise aus der Schweiz und den zu erwartenden Games, sondern auch, wie ihr eure Zeit auf der Messe möglichst entspannt und stressfrei verbringt. In diesem Sinne: Rein ins Vergnügen!

Wann und wo findet die Gamescom statt?

Wie schon in den Jahren zuvor findet die gamescom auch 2017 auf dem Gelände der Koelnmesse statt, und zwar von Mittwoch, 23. August bis einschliesslich Sonntag, 26. August. Dienstag der 22. August ist Fachbesuchertag – hier haben nur Personen mit Fachbesucher-, Aussteller- bzw. Presseticket Zutritt. Wissenswert: Anders als bisher ist die Gamescom 2017 nicht mehr am Sonntag geöffnet.

Screenshot

Öffnungszeiten? Am Mittwoch (23.8.) und Donnerstag (24.8.) ist die sogenannte Entertainment Area jeweils von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Am Freitag und Samstag öffnet die Messe jeweils eine Stunde früher, also schon um 9:00 Uhr – und schliesst dann abends um 20:00 Uhr.

Kommentare