Games.ch

Jeder Charakter in The Last of Us: Part 2 hat einen Herzschlag

Eine neue Intensität

News Michael Sosinka

Der Detailgrad von "The Last of Us: Part 2" ist der Wahnsinn: Jeder Charakter hat einen Herzschlag und es gibt entsprechende Atemgeräusche zu hören.

Screenshot

Der Co-Game-Director Anthony Newman hat in einem Interview verraten, dass jeder Charakter in "The Last of Us: Part 2" einen Herzschlag hat. Laut ihm wurde jede Facette des Spiels auf irgendeiner Ebene aktualisiert, darunter der Sound. Wenn Ellie durch die Gegend rennt, muss sie beispielsweise nach Luft holen und irgendwann beruhigen sich Herzschlag und Atmung wieder.

Wie Anthony Newman weiter sagt, betrifft das neben Ellie auch die Gegner, darunter die Infizierten und die neu hinzugefügten Wachhunde. Dabei kann selbst die Nähe zu einem Feind zu einer Änderung des Herzschlags führen, was die Intensität erhöhen soll.

"Was hinter den Kulissen passiert, ist, dass Ellie eine Herzfrequenz hat, die hoch und runter geht. Sie steigt, wenn du sprintest, kämpfst, Schaden nimmst und auch in der Gegenwart von Feinden. Und das reguliert die Atemgeräusche," so Anthony Newman. "The Last of Us: Part 2" wird am 21. Februar 2020 für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare