Games.ch

Nachträglicher Mehrspieler für The Last of Us: Part 2?

Naughty Dog stellt für Multiplayer-Projekt ein

News Gerücht Michael Sosinka

Bekommt "The Last of Us: Part 2" vielleicht doch noch einen Multiplayer-Modus? Dieser könnte nachgereicht werden.

Screenshot

Wie wir wissen, hat Naughty Dog den Multiplayer-Modus aus "The Last of Us: Part 2" gestrichen, um sich voll auf den Singleplayer zu konzentrieren. Aber schon damals hiess es: "Allerdings werdet ihr irgendwann die Früchte der Online-Ambitionen unseres Teams erleben, aber nicht als Teil von The Last of Us: Part 2. Wann und wo es realisiert wird, ist noch offen."

Jetzt stellt Naughty Dog für ein ambitioniertes Multiplayer-Projekt ein. So wird nach einem "Online Systems Programmer" gesucht, der dem Multiplayer-Team im Hauptquartier von Naughty Dog in Santa Monica beitreten soll. In diesem Zusammenhang wird vermutet, dass "The Last of Us: Part 2" einen nachträglichen Multiplayer-Part bekommen könnte.

Der Multiplayer könnte zum Beispiel einige Monate nach dem Release des Endzeit-Action-Adventures ergänzt werden. Oder es ist ein eigenständiges Spiel, das nichts mit "The Last of Us: Part 2" zu tun hat. "The Last of Us: Part 2" wird nach der jüngsten Verschiebung am 29. Mai 2020 für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare