Games.ch

Fortnite unterstützt Xbox-Crossplay

Epic Games nennt Details

News Michael Sosinka

Epic Games hat sich jetzt zum Crossplay-Feature von "Fortnite" geäussert. Die Xbox One wird davon nicht ausgenommen.

Screenshot

Epic Games hat bekannt gegeben, dass das Crossplay-Feature von "Fortnite" ebenfalls auf der Xbox One funktionieren wird: "Wir freuen uns, euch heute mitteilen zu können, dass Fortnite, in Zusammenarbeit mit unseren Freunden bei Microsoft, in Zukunft Spiel-, Fortschritts- und Zahlungsübergreifend auf Xbox One, PC, Mac, iOS und (in einigen Monaten) Android laufen wird."

Es heisst weiter: "Anders als von manchen angenommen, war Microsoft schon lange eine Leitfigur, wenn es um die Unterstützung von plattformübergreifendem Spiel zwischen PC, Handy und allen Konsolen ging. Wir haben in den letzten Monaten mit Microsoft zusammengearbeitet, um dies möglich zu machen und wir werden diese Funktion allen Fortnite-Spielern auf der Xbox Oneund den anderen Plattformen zugänglich machen."

"Wenn wir neue Plattformen unterstützen und neue Updates veröffentlichen, ist unser Ziel stets, Fortnite so vielen Spielern wie möglich zugänglich zu machen und es Spielern dabei zu erleichtern, zusammen mit ihren Freunden zu spielen. Natürlich ist Crossplay, wie immer, optional," so die Macher. Zuvor wurde das Crossplay bereits für Mobile, PC und PlayStation 4 bestätigt. Im Prinzip wird es also zwei Matchmaking-Pools geben: PC, Xbox One und Mobile sowie PC, PlayStation 4 und Mobile.

Kommentare